© voltan-fotolia.com
Sighisoara (Schässburg)
Wandfresken Moldaukloster Moldovita
© Lucian Milasan-fotolia.com
Cluj Napoca
© Daniel Caluian - shutterstock.com
Kloster Sambata de Sus bei Brasov
© frank peters-fotolia.com
Bukarest bei Nacht
© Quality Tours & Travel
Sibiu Panorama

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Quality Tours & Travel S.R.L ist eine Incoming-Agentur mit Sitz in Corbeanca Jud. Ilfov/Rumänien. Quality Tours & Travel bietet Reiseleitungen in Rumänien an Reiseunternehmen (folgend Reiseveranstalter genannt) zur Erstellung einer eigenen Reiseausschreibung an.

1. Vertragsabschluss
Nach schriftlicher Annahme des Reiseangebotes durch den Reiseveranstalter erfolgt die Buchungsbestätigung mit den gewünschten Reiseleistungen. Mit dieser schriftlichen Buchungsbestätigung kommt der Vertrag zwischen beiden Parteien zustande. Vertragliche Beziehungen zwischen den einzelnen Kunden und Quality Tours & Travel bestehen nicht. Weicht die Reisebestätigung inhaltlich vom Angebot ab, so liegt in der Reisebestätigung ein erneutes Angebot vor.
Sonderwünsche und Nebenabreden bedürfen der ausdrücklich schriftlichen Bestätigung. Sollte diese nicht erfolgen sind diese als unverbindliche Wünsche anzusehen, auf die kein Anspruch auf Erbringung übernommen werden kann.

2. Zahlung
Eine Anzahlung wird nicht erhoben, ausser es wird in der Bestätigung ausdrücklich vereinbart (z.B. für Flugbuchungen, Event-Eintrittskarten etc.). Die Gesamtzahlung muss spätestens 14 Arbeitstage vor Reiseantritt unaufgefordert auf dem Konto von Quality Tours & Travel eingegangen sein. Bei nicht rechtzeitiger und vollständiger Zahlung ist die Erbringung der gebuchten Leistungen nicht gewährleistet und Quality Tours & Travel steht ein Zurückbehaltungsrecht vor, was jederzeit ausgeübt werden kann.
Die Aushändigung der Reiseunterlagen erfolgt sofort nach Zahlungseingang Zug um Zug.

3. Preisänderungen
Wenn zwischen Vertragsabschluss und Reisetermin mindestens ein Zeitraum von 4 Monaten liegt, ist Quality Tours & Travel berechtigt den Reisepreis zu erhöhen, soweit nachweisbare und begründbare Preiserhöhungen der Leistungsträger vorliegen. Dies gilt auch bei Änderung der Beförderungskosten, Änderung/Erhöhung des Mwst.-Satzes, sowie Wechselkurserhöhungen.
Bei Erhöhung des Reisepreises von mehr als 5% steht dem Reiseveranstalter der unentgeldliche Rücktritt zu.

4. Rücktritt
Ein Rücktritt vom Reisevertag - auch teilweise - ist bis zu 30 Tagen vor Reiseantritt (oder zum in der Bestätigung genannten Termin) kostenfrei möglich.
Danach können mindestens folgende pauschalierte Entschädigungen in Rechnung gestellt werden. Vom 29. - 15. Tage vor Reiseantritt 15%, ab dem 15. Tag 59% des vereinbarten Reisepreises.

5. Mindestteilnehmerzahl
Die gültige Mindestteilnehmerzahl der gebuchten Reise ist der Buchungsbestätigung zu entnehmen. Bei Unterschreitung dieser Mindestteilnehmerzahl behält sich Quality Tours & Travel eine Preiserhöhung vor, soweit ein Rücktritt von der Reise nicht erfolgt ist.

6. Höhere Gewalt
Trotz umsichtiger und vorausschauender Planung, können unvorhersebare Ereignisse die Reise beeinträchtigen. Für Vorfälle Höherer Gewalt wie witterungsbedingte Ereignisse, Staus, Streiks, hoheitliche Anordnungen, Naturkatastrophen etc. kann Quality Tours & Travel nicht verantwortlich gemacht werden.

7. Gewährleistung - Abhilfe
Weisen die gebuchten Reiseleistungen aus Sicht des Reiseveranstalters Mängel auf, so sind diese unverzüglich bei Quality Tours & Travel (ersatzweise bei der begleitenden Reiseleitung) anzuzeigen, damit die Mängel geprüft und bei Berechtigung Abhilfe geleistet werden kann. Unterlässt der Reiseveranstalter diese Mängelanzeige schuldhaft, so stehen ihm keine weiteren Ansprüche auf Herabsetzung des Reisepreises zu.

8. Haftung
Der Reiseveranstalter trägt die Garantiehaftung gegenüber seinen Reiseteilnehmern. Quality Tours & Travel haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns, ausschließlich soweit ein Verschulden von Quality Tours & Travel oder eines Leistungsträgers vorliegt. Soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig von Quality Tours & Travel herbeigeführt worden ist bzw. Quality Tours & Travel allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist, wird die Haftung für Schäden, die nicht Körperschäden sind, auf den dreifachen des auf den betroffenen Reiseteilnehmer entfallen Reisepreis beschränkt. Gelten für eine Reiseleitung internationale Übereinkommen oder auf solchen beruhende gesetzliche Vorschriften unter denen ein Anspruch auf Schadensersatz nur unter bestimmten Voraussetzungen oder Beschränkungenn geltend gemacht oder ausgeschlossen werden kann, so wird sich hierauf berufen.

9. Gesetzliche Bestimmungen
Für die Information und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, besonders Pass-, Zoll-, Devisen-, Visa- und Impfbestimmungen der Reiseteilnehmer ist der Reiseveranstalter verantwortlich.

10. Salvatorische Klausel
Sollte einer der vorstehenden Punkte der Reisebedingungen unwirksam bzw. unzulässig sein, so hat dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zur Folge.

11. Gerichsstand
Der Gerichtsstand ist Bukarest/Rumänien.

12. Vertragspartner

Quality Tours & Travel S.R.L.
Strada Laguna Albastra 50
RO-077065 Corbeanca
Tel: 0040-745-013821
Fax: 0040-21-7809926
email: infoquality-tours.ro
www.quality-tours.ro

Handelsregister: J23/1893/2013
Ust-ID: RO26429696
Geschäftsführer: Andrea Ben-Marzouk
Lizenz/Ministerium für Tourismus: Nr. 5603
Insolvenzversicherung -GERROMA - Nr. IF-i 2918 gültig bis 31.07.2019