© Quality Tours & Travel
... auf der Lügenbrücke/Sibiu
© Quality Tours & Travel
Sibiu Panorama
© Klaus Winterfeld, Sangershausen
Kloster Cozia
Wandfresken Moldaukloster Moldovita
Banat Timisoara/Temeschwar
Städtereisen Busreisen Neue Reisen 2021/22 Bus-Paket
Reiseüberblick
Reisebeschreibung
Leistungen & Preise
Mein Tipp

Städtereise Timisoara

Europäische Kulturhauptstadt 2023

© tony4urban-fotolia.com © Rumänisches Tourismusamt © Quality Tours © florin1961-fotolia.com © Valeriy Lebedev - fotolia.com

Städtereise Timisoara

Europäische Kulturhauptstadt 2023

Reiseprogramm
1.Tag: Anreise Timisoara

GEPLANTE VERSCHIEBUNG - Europäische Kulturhauptstadt!
Die Corona-Virus Auswirkungen haben auch die Planungskalender der Kulturhauptstädte im Jahr 2020 und 2021 verzörgert. Dem Europäischen Parlament wurde nun ein Vorschlag zur Verschiebung vorgelegt - wonach es im Jahr 2022 und 2023 jeweils drei Kulturhauptstädte geben wird:
2022 - Kaunas (Litauen), Esch zur Alzette (Luxemburg), Novi Sad (Serbien)
2023 - TIMISOARA (Rumänien), Vezsprem (Ungarn), Elefsina (Griechenland)

Die drittgrößte Stadt Rumäniens liegt im Westen an der Grenze zu Ungern und Serbien und ist die Stadt, in welcher im Jahr 1989 der Aufstand gegen den Nicolae Ceausescu begonnen hatte. Für die Realisierung der Planungen und des Programmes sind 48,5 Millionen Euro eingeplant, welche von der Stadt, der Regierung, EU-Fördergeldern und Privatpersonen aufgebracht werden

Anreise durchgängig per Autobahn über Wien, Budapest, Szeged, Arad - Timisoara (Temeschwar) möglich. Ankunft am Abend. Abendessen und Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel.

2.Tag: Timisoara

Timisoara ist bekannt wegen seiner vielfältigen Geschichte, hier im westlichen Teil des Landes, im Banat. Es ist eine Stadt deren Architektur von den k.u.k. Zeiten sehr stark beeinflusst wurde und auch, weil Eugen von Savoyen hier eine Zeitlang seinen Sitz gehabt hat. Es ist aber auch die Stadt, in der die rumänische antikommunistische Revolution im Dezember 1989 begonnen hat. Während des Stadtrundgangs erreichen Sie den Opernplatz, der Kernpunkt der Revolution in Timisoara und die orthodoxe Kathedrale. Am alten Rathaus vorbei erreicht man einen Teil der Altstadt, in dem man die verschiedensten Baustile bewundern kann. Der Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Timisoara.

3.Tag: Timisoara – Lenauheim – Weingut „Cramele Recas“ – Timisoara (ca. 150 km)

In dem Wunsch Transilvanien zu katholisieren, wurden unter der habsburgischen Herrschaft schwäbische Kolonisten ins Banat gebracht. Heute werden Sie zwei Ortschaften besuchen die von den Schwaben im 18. Jahrhundert gegründet wurden. In Jimbolia werden Sie die römische-katholische Kirche besuchen. Danach fahren Sie weiter und erreichen die Gemeinde Lenauheim. Nikolaus Lenau war einer der bedeutendsten Dichter der Banater Schwaben. Die Ortschaft wo er geboren wurde trägt heute seinen Namen. In Lenauheim befindet sich heute ein kleines, aber sehr interessantes Museum. Besonders sehenswert ist die Puppenausstellung, welche die verschiedensten Trachten der Banater Schwaben darstellt. Rückfahrt nach Timisoara für etwas Freizeit und für die Mittagspause. Nicht weit von Timisoara entfernt befindet sich eines der bekanntesten Weingüter Rumäniens – „Cramele Recas“. Am Nachmittag fahren Sie nach Recas um dieses Weinbaugebiet zu besichtigen. Hier haben Sie die Gelegenheit einige der produzierten Weine zu verkosten. Anschließend werden Sie in einem Keller des Weingutes typisch Abendessen. Rückfahrt nach Timisoara. Übernachtung in Timisoara.

4.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Abreise in die Heimatorte Richtung Österreich/Deutschland.

Unterkunft

HOTELNAMEN!
Mit Ihrem Angebot zum Wunschtermin erhalten Sie von uns schon die Hotelnamen, welche wir bei Reservierung verbindlich bestätigen.

Hinweis

Gern auch als Städte-Flugreise möglich oder als Kombimöglichkeit mit Sibiu/Hermannstadt!
Bitte fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!

Städtereise Timisoara

Europäische Kulturhauptstadt 2023

Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in einem guten 4-Sterne-Hotel Timisoara
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü am Ankunftsabend
  • deutschsprachige Reiseleitung für den gesamten Aufenthalt
  • 1x 6-teilige Weinprobe im Weingut Carmele Recas inkl. mehrgängigen Abendessen, Kaffee, Wasser
  • ausführliche Stadtbesichtigung Timisoara inkl. Schifffahrt auf der Bega
  • Eintrittsgelder für:
    - Museum in Lenauheim
  • 1 Freiplatz für den Busfahrer im Einzelzimmer
Termine & Preise
01.01.21 - 31.12.21
Reisepreis pro Person
bei mind. 30 zahl. Gästen ab 235,00 €
bei mind. 18 zahl. Gästen ab249,00 €
EZ-Zuschlag ab95,00 €
01.01.22 - 31.12.22
Reisepreis pro Person
bei mind. 30 zahl. Gästen ab 235,00 €
bei mind. 18 zahl. Gästen ab249,00 €
EZ-Zuschlag ab95,00 €