© draghicich-fotolia.com
Sighisoara bei Nacht
© frank peters-fotolia.com
Bukarest bei Nacht
© voltan-fotolia.com
Sighisoara (Schässburg)
Wandfresken Moldaukloster Moldovita
Bukarest Brasov/Kronstadt Bulgarien Rumänien-Bulgarien Schwarzes Meer
Agrarreisen Fachgruppen Rumänien & Nachbarländer Neue Reisen 2020/2021 Flug-Paket
Reiseüberblick
Reisebeschreibung
Leistungen & Preise
Neue Reise

Agrar-Reise Rumänien-Bulgarien

Bukarest-Siebenbürgen-Schwarzes Meer-Rosental-Sofia

© Circlephoto - shutterstock.com © Balate Dorin-fotolia.com © Quality Tours SRL © bulgariatravel © Svilen G.-shutterstock.com/2013 © nstanev-fotolia.com

Agrar-Reise Rumänien-Bulgarien

Bukarest-Siebenbürgen-Schwarzes Meer-Rosental-Sofia

Landwirtschaft, Natur und eine touristische Stippvisite in Rumänien & Bulgarien!

Reiseprogramm
1.Tag: Anreise nach Bukarest - Weiterreise in die Südkarpaten

Ankunft am Flughafen Bukarest und Empfang durch die rumänische Reiseleitung. 
ftszeit bleibt Gelgenheit für einen Fachbesuch. 
Im Anschluss Weiterreise nach Brasov/Kronstadt. Die erste urkundliche Erwähnung der Ortschaft war Corona. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in Brasov ist die Schwarze Kirche. Im Inneren der Kirche befindet sich die größte Ausstellung anatolischer Teppiche außerhalb der Türkei. Die Kirche besitzt die größte mechanische Orgel in Rumänien und die ehemaligen Gestühle sind mit Malereien dekoriert.  Auf dem großzügigen Rathausplatz steht das 1420 erbaute Rathausgebäude, heute Geschichtsmuseum der Stadt ist. Danach Weiterfahrt in das Übernachtungshotel- je nach Gruppenbudget direkt in Brasov od. z.B. in Poiana Brasov. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Burg Bran und FACHPROGRAMM

Der heutige Tag steht für Fachbesuch sowie die Besichtigung der Burg Bran zur Verfügung. Auch wenn die Burg Bran mit dem historischen Vlad Tepes nichts zu tun hat, ist Sie heute als „Dracula-Burg“ in aller Welt bekannt. Innenbesichtigung und Möglichkeit für einen kleinen Bummel auf dem Souvenirmarkt.
In Siebenbürgen/Umgebung Brasov befindet sich eine Vielzahl von Agrarbetrieben, welche sich auf einen Besuch freuen, die Auswahl von traditionellem Bauernhof bis zum hochmoderne Investitions-Betrieb treffen wir gern nach Ihren Wünschen bzw. Fachgebieten. Mit Ihrem individuellen Angebot übersenden wir Ihnen unsere Vorschläge.
Am Abend Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Raum Brasov - Bukarest - Russe/Bulgarien

Nach dem Frühstück Rückreise nach Bukarest. Der Start zur ausführlichen Besichtigung startet am größten Markt der Hauptstadt, den "Piata Obor". Danach Stadtbesichtigung mit den schönsten Sehenswürdkigkeiten; inkl. Besichtigung der Patriarchenkirche, Fotostopp am Palast des Parlamentes ec. Der leitzte Teil der Besichtigung ist ein ausführlicher Rundgang in der Altstadt. Hier erwartet man Sie auch zum Mittagessen im bekannten Restaurant "Caru cu bere". Weiterreise in südliche Richtung zur rumänischen/bulgarischen Grenze in Giurgiu/Russe  (Bus-/und Reiseleiter-Tausch). Hotelbezug in Russe. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Russe-Razgrad/Isperith-Varna/Schwarzes Meer - FACHPROGRAMM

Abreise nach dem Frühstück in Richtung Schwarzes Meer. Heute steht ein vielfältiges Programm an Fachbesuchen auf dem Programm. 
Die Palette reicht von Düngemittelhersteller, Obstanbau und einer traditionellen burgarische Dorfgemeinschaft inkl. traditionellem Mittagessen. Danach gehts an die Schwarzmeerküste, Hotelbezug und Gelegenheit zu einem kleinen Spaziergang. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Tagesprogramm: Varna-Dobritsch-Baltschik-Varna - FACHPROGRAMM

Frühstück und Abfahrt zum Tagesprogramm. Heute stehen zwei Farmbetriebe auf dem Programm: eine Großfarm mit Mlchvieh, Fleischverarbeitung, eigene Milchproduktion/Vermarktung sowie Sennerei. Ein weiterer Besuch ist ein Öko Bauernhof, gegründet von jungen ambitionierten Menschen, welche hochwertige und umweltfreundliche Lebensmittel herstellen.
Touristisches Highlight ist ein Abstecher nach Baltschik. Hier besuchen Sie den botanischen Garten, mit einer herausragende Pflanzensammlung, u.a. befindet sich hier die zweitgrößte Kakteensammlung nach im botanischen Garten Monacos. Den Abschluss dieses abwechslungsreichen Tages ist der Besuch einer Weinkellerei inkl. Verkostung der ausgezeichneten Weine. Rückkehr ins Hotel nach Varna. Abendessen und Übernachtung.

6.Tag: Varna-Veliko Tarnowo - FACHPROGRAMM

Abschied vom Meer und Rückfahrt ins Landesinnere. Das heutige Fachprogramm ist sehr interessant: Sie besuchen eine Pferdezucht sowie ein internationales Biotec Unternehmen und einen bulgarisches Familienunternehmen im Getreideanbau. Genaue Informationen übersenden wir Ihnen gern mit dem individuellen Angebot. Am Abend nun Ankunft im Raum Veliko Tarnovo. Abendessen und Übernachtung.

7.Tag: Veliko Tarnovo - Kazanlak/Rosenölherstellung - Sofia

Gleich nach dem Frühstück startet Ihr letzter Besichtigungstag in Bulgarien, welcher heute zum Abschluss eher touristischen Schwerpunkt bietet. 
Sie beginnen mit einem Rundgang in Veliko Tarnovo, ehemalige Hauptstadt des II. Bulgarischen Reiches. Besichtigung der am Ufer des Jantra Flusses gelegenen Stadt - ockerfarbene Wohnbauten, Kirchen und Paläste sind hier zu sehen. Auf dem Hügel Tsarevets stehen noch die Reste des einst riesigen Zarenpalastes. Im Anschluss überqueren Sie das Balkangebirge und erreichen das bekannte Rosental. Besuch und Besichtigung im "Komplex Damascena", einer sehr großen Rosenölherstellung, welche hauptsächlich für den Export bestimmt sind. Sie erfahren alles zur Rosenölherstellung und genießen die schöne Parkanlage, haben Gelegenheit zum Shopping im hauseigenen Laden und verkosten den bekannten Rosen-Honig. Weiterfahrt in die Hauptstadt Sofia, Zimmerbezug im gebuchten Hotel. Abschiedsabendessen in einem schönen Restaurant in der Nähe Sofias inkl. Folkloredarbietungen. Rückkehr ins Hotel und Übernachtung.

8.Tag: Sofia - Heimflug

Frühstück und Start zur Besichtigung der bulgarischen Hauptstadt. Sie sehen u.a. die orthodoxe Alexander Newski Kathedrale, Nationaltheater, die russische Kirche, das Volksversammlungsgebäude und vieles mehr. Danach Transfer zum Flughafen, Verabschiedung von der Reiseleitung und Rückflug.

Unterkunft

HOTELNAMEN!
Mit Ihrem Angebot zum Wunschtermin erhalten Sie von uns schon die Hotelnamen, welche wir bei Reservierung verbindlich bestätigen.

Hinweis

WICHTIG! 
ARRANGEMETPREISE AUF ANFRAGE -  nach individueller Programm- und Hotelauswahl.

Agrar-Reise Rumänien-Bulgarien

Bukarest-Siebenbürgen-Schwarzes Meer-Rosental-Sofia

Leistungen
  • WICHTIG - ARRANGEMENTPREISE AUF ANFRAGE!
     
  • Beförderung/Rundreise im guten, modernen Reisebaus inkl. WC, Klimaanlage etc. ab Flughafen Bukarest/bis Flughafen Sofia
  • kompetente deutschsprache Reiseleitung für die gesamte Reise ab Flughafen Bukarest/bis Flughafen Sofia (RL-Tausch Rumänien/Bulgarien)
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet in guten 3- und/oder 4-Sterne-Hotels 
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet 
  • 1x Abschiedsabendessen als 3-Gang-Menü sowie Folkloredarbietungen in einem Restaurant im Vitoscha Gebirge/Nähe Sofia
  • 1x 3-Gang-Mittagessen im Altstadt-Restaurant "Caru cu bere" in Bukarest
  • 1x Mittagessen in einem bulgarischen Dorf bei einheimischen Bauern
  • Weinkellerbesuch inkl. Weinverkostung
  • Besichtigung Komplex Damascena inkl. Rosen-Honig Probe
  • Umfangreiches FACHBESUCHS-Programm in Rumänien und Bulgarien mit Fachgesprächen lt. Reiseverlauf
  • Umfangreiches touristiches Programm inkl. Stadtbesichtigungen, Rundfahrten etc. lt. Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder in Rumänien: 
    Schwarze Kirche in Brasov, Burg Bran 
  • Eintrittsgelder in Bulgarien: 
    Botanischer Garten in Baltschik, Tsarevets Hügel/Festung in Veliko Tarnovo, Damascena Komplex
  • 1 Freiplatz für den Gruppenleiter im Einzelzimmer bei mind. 20 zahlenden Gästen
     
Termine & Preise